In Kürze

Kultur | aus FALTER 09/00 vom 01.03.2000

Frauentag Der Frauentag fällt auch heuer auf den 8. März, weswegen der Kosmos frauen.raum am 8.3. ab 8.03 Uhr 24 Stunden lang mit einem "Urknall" bespielt werden wird. Einen Zeitplan für die zahlreichen Auftritte gibt es nicht, lediglich eine Pressekonferenz zum internationalen Frauentag ist für 10.30 Uhr angesetzt (davor gibts einen Performance-Marathon), und ab 23 Uhr ist dann "Baustellenball".

kosmos frauen.raum, 7., Siebensterngasse 42. Tagespass öS 60,- (Frauen) bzw. öS 94,- (Männer).

Frauentage Das Literaturhaus beginnt schon zwei Tage früher mit seinen "Frauentagen" und zieht diese bis zum 14. März durch. Den Auftakt macht eine Podiumsdiskussion über Frauen im Literaturbetrieb, in deren Rahmen Ditta Rudle, Sigrid Schmid-Bortenschlager, Martina Schmidt und Dina Vogt u.a. darüber diskutieren, ob Elfriede Jelineks Satz "Spott und intellektuelle Arbeit sind im partriarchalen System Überschreitungen" auch für den Literaturbetrieb gelten.

Literaturhaus, 7., Zieglergasse


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige