Tier der Woche: Und sonst?

Stadtleben | Peter Iwaniewicz | aus FALTER 09/00 vom 01.03.2000

Was treibt die Internet-Generation, wenn sie sich nicht gerade auf Demos austobt? Wüsste ich auch sehr gern, denn ich verbringe meine Zeit nur vor dem APA-Ticker und ernähre mich von Info-Müll. Ein Sittenbild aus dem Ablagefach meines Faxgerätes: Montag: In England wurde das Modell eines Roboters vorgestellt, der Nacktschnecken sammelt, sie in einem integrierten Bottich zu Biogas kompostiert und damit eine Brennstoffzelle speist, die wiederum den Automaten antreibt. Bravo! Und wenn man nun in das Gerät auch noch eine Schneckenzucht einbaut, dann ist man der Erfindung des Perpetuum mobile sicher einen Schritt näher gekommen.

Dienstag: Zu Bunuels 100. Geburtstag schreibt ein Filmredakteur über dessen Stummfilm "Ein andalusischer Hund": "Die Szenen, in denen verweste Esel durchs Bild gezogen werden, gehören zu den Edelsteinen der Filmgeschichte." Na ja, schon sophistischere Besprechungen gelesen.

Mittwoch: Heinz Kinigadner erweist sich als Kenner der afrikanischen Seele und schwadroniert


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige