Einkaufsbummel: Früh-Frühling

Stadtleben | aus FALTER 10/00 vom 08.03.2000

Image Nachdem Kleider Bauer seine montägliche Flitzer-PR-Aktion aus Imagegründen sofort wieder canceln musste, gibt es hier wieder ausschließlich angezogene Menschen. Aber vielleicht ist das neue Image, das sich Kleider Bauer mit der Aktion schaffen wollte, mit ein Grund, trotzdem mal vorbeizuschauen. Angeblich herrscht in allen Filialen bereits der Modefrühling. Am 9. März eröffnet übrigens eine neue Filiale in der Galeria Landstraße.

Kleider Bauer, u.a. 6., Mariahilfer Str. 67, und in der Galeria, 3., Landstraßer Hauptstr. 97.

Zubehör Im Steffl-Erdgeschoß, wo bis vor kurzem Baustelle war, gibt es seit 1. März modischen Zubehör. Der so genannte "Accessoire-Floor" ist nicht die einzige Neuerung des Kaufhauses in Progress: Im 5. Stock hat für einige Wochen "das möbel" eine Designerbotschaft eröffnet.

Steffl, 1., Kärntner Str. 19.

Schichten Eva Fuchs präsentiert in ihrem Geschäft namens Einkleidung "Frühlingsschichten". Vom 9. März bis zum 29. April zeigt die Schweizer Künstlerin Sabine Fiala Keramikkunst neben Mode von Schella Kann, Annette Görtz, Oska und Eva Blut.

Einkleidung, 7., Neubaug. 76, Tel. 523 34 07, Mo-Fr 10-13.30 u. 15-18.30, Sa 9-13 Uhr.

Schuhe Tiberius hat seit neuestem auch Schuhe im Programm. Und zwar "Tony Shoes" directly from Hollywood und ganz bestimmt nicht fad, wenn man auf Fetish steht.

Tiberius., 7., Lindeng. 2.

Sonderpreis Aktuelle Designermode ganz günstig gibt es derzeitin der Galerie Syndikat.

Syndikat, 1., Helferstorferstr. 6, Tel. 0676/558 62 60, Mo-Sa 12-20 Uhr.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige