Kunst kurz

Kultur | Nicole Scheyerer | aus FALTER 13/00 vom 29.03.2000

Segits magadon!" (Hilf dir selbst!) heißt eine Fotoserie der ungarischen Künstlerin Hajnal Nemeth, in der sie als Krankenschwester auftritt. Vor dem Hintergrund des Zusammenbruchs des Realsozialismus und der sich in allen Bereichen ausbreitenden Korruption - auch in der medizinischen Versorgung - muss diese Aufforderung als Zynismus verstanden werden. Die Galerie Knoll zeigt Werke von sechs ungarischen Künstlern in der Ausstellung "Art Narrative", die mit dem Gegensatz von Fotografie als Wiedergabe der Wirklichkeit und dem Bild als Komposition und Inszenierung spielen. Die Fotografen treten selbst als Akteure ihrer Erzählungen auf und machen so die Umstände der Bildproduktion sichtbar. Tamas Komoroczky fingiert seine eigene Ermordung, indem er einen abgetrennten Kopf mit seinem Gesicht versieht, und auch Dezsö Szabos Fotos deuten in Details einen Kriminalfall an, wobei es sich bei den vermeintlichen Tatorten nur um Modelle handelt. Janos Sugar tritt in Zusammenarbeit mit Artisten als Messerwerfer auf und montiert das fotografische Dokument dieser Performance auf den Ausschnitt einer Modeaufnahme. Kuratiert wurde die Ausstellung von Emese Süvecz, die die seit 1989 bestehende Galerie Knoll in Budapest betreibt.

Bis 20.5. (6., Esterhazyg. 29 / Hof).

Rockbands zählten zu den Ersten, die in der ehemaligen Tschechoslowakei Anfang der Achtzigerjahre die staatlich verordnete "Normalisierung" durchbrachen. Diesem Impuls folgend bildeten sich zahlreiche Künstlergruppen: u.a. "Die Hartnäckigen", zu deren Initiatoren Jiri David gehörte. International bekannt wurde er durch sein Projekt "Hidden Image", Porträts berühmter Persönlichkeiten, die er verfremdete, indem er die jeweiligen Gesichter aus einer Gesichtshälfte und deren Spiegelung zusammensetzte. Die im Projektraum Viktor Bucher ausgestellten Arbeiten nennt er "Pseudo-Installationen", womit auch auf den investigativen Charakter seiner Arbeiten verwiesen werden soll.

Bis 21.4. (2., Praterstr. 13/1/2).


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige