Tipp Linz

Spezial | aus FALTER 14/00 vom 04.04.2000

Kulturtreffpunkt KAPU In der Linzer Kapuzinergasse 36 hat sich in den letzten zehn Jahren ein Zentrum für Konzert- und Kulturaktivitäten der Linzer Undergroundszene entwickelt. Als Forum für neue Musikkulturen ist KAPU auch die Mutter von einigen Linzer Bands wie Wipe Out, Texta, Valina oder Strahler 80. Von Mittwoch bis Samstag ist auch das Beisl namens Druzba geöffnet.

Cuba Rhythmen im Havanna Club Salsa, Merenge, Cumbia. Tanzen, tanzen, tanzen - täglich (außer Montag) bis drei Uhr früh im Havanna Club. Freitag und Samstag spielt nicht nur eine kubanische Live-Band, zusätzliches Highlight an diesen zwei Tagen sind die Gratis-Tanzstunden von 21 bis 22 Uhr. Der Eintritt ist frei. Landstraße 53.

Do it yourself in der Stadtwerkstatt Holt euch den Schlüssel zum Stadtwerkstatt-Saal: 11 m lang, 9 m breit, schalldicht bis 126db, front-pa 2x3000 Watt, Laufwerke, Disco-Mischpult, komplette Lichtanlage, Scanner, Spot, Strobe, ... Saal frei gestaltbar; Euer Veranstaltungskoordinator ist Jon Maier, Kirchengasse 4, 4040 Linz, Tel. 0732/73 12 09, www.servus.at/stwst


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige