Welt im Zitat

Kultur | aus FALTER 16/00 vom 19.04.2000

Ostern mit Sterk Auch wenn's derzeit nicht so aussieht: Rein statistisch müssten die kommenden Ostern die wärmsten seit langer Zeit sein. Wegen des äußerst späten Termins.

Robert Sterk, unser liebster Kurier-Kolumnist, nähert sich seinem Lieblingsthema, dem Osterverkehr, an.

Nicht zuletzt auch deshalb werden sich ab Samstag Zehntausende Österreicher in Bewegung setzen, um Karwoche und Osterferien in einem Hotel, einer Pension oder auf einem Bauernhof irgendwo in Österreich zu verbringen. Mit dem Auto.

Dass die Autoliebe der Österreicherso weit geht, glauben wir dann aber doch nicht.

Ansteckende Seuchen Afrika ist ein Kontinent, der einfach nicht zur Ruhe kommt.

Nochmals Sterk, der Meister der ersten Sätze. Es geht aber noch sterker weiter: Meist sind es Schreckensmeldungen, die zu uns gelangen: Hungersnöte, Bürgerkriege mit grausamen Massakern, Naturkatastrophen mit verheerenden Folgen, ansteckende Seuchen.

Hier wirft Sterk in einem Satz gleich zwei verstörende Fragen auf: Was wäre eine Katastrophe ohne verheerende Folgen? Und gibt es Seuchen, die nicht ansteckend sind?

12. Woche Fünf "Oscars" für die Satire aus dem amerikanischen Mittelstand. Mit Kevin Spacey (Bester Schauspieler) und Annette Bening (12. Woche).

Aus News. Annette Bening hat inzwischen übrigens entbunden.

Alle Neune Wertung der Preisrichter dafür: Neunmal die Sechs.

Bange Frage: Wer sind die anderen acht Johns?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige