Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 17/00 vom 26.04.2000

Sex: Anonymus Jetzt reichts aber wirklich. Auch Musikchef Carsten Fastner, unsere letzte große Hoffnung in Sachen Sex (sensibler Mann, versteht was von Musik und so), will diese Kolumne nicht übernehmen. Weil er es lieber tut, als darüber zu schreiben, sagt er. Ein Mann der Praxis, dieser Fastner. In unserer Not werden wir jetzt einen redaktionsinternen Sex-Briefkasten installieren - diskret in der Nähe der sanitären Anlagen. Dort kann jeder der lieben Kollegen seine interessantesten Sauereien dezent abliefern. Besser anonymer Sex als gar keiner. J. O.

Fussball: Ich glaube!

Kaum gehts in der Champions League um was, schon sind die Spiele um Klassen besser: Der Viertelfinalschlager Manchester United gegen Real Madrid war so geil, wie ein Fußballspiel nur sein kann: auf der einen Seite das begnadete Arschloch Beckham, auf der anderen Seite der elegante Traumstürmer Raul; hier die geballte Energie eines Paul Scholes, da der geniale Fersler des Fernando Redondo. Der Auswärtssieg des


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige