Aufgeblättert

Kultur | Klaus Taschwer | aus FALTER 19/00 vom 10.05.2000

Das erste Mal tuts noch weh", weiß der deutsche Volksliedschatz. Das erste Mal kann aber auch ziemlich unterhaltsam sein, insbesondere dann, wenn Tex Rubinowitz erstmals einen Raben, also das im Haffmans Verlag erscheinende "Magazin für jede Art von Literatur" herausgibt. Der von ihm und Heiko Arntz betreute Erste-Mal-Rabe versammelt allerlei weltläufige Hochkomik zur unmittelbaren Problemstellung - aber auch zu ganz anderen Themen, wie dem englischen Männer-Nacktbaden, dem isländischen Heidentum oder den Anfängen des finnischen Tangos. Dass unter den Autoren des Raben zum ersten Mal auch Kolumnisten aus jener Zeitschrift massiert vertreten sind, die Sie gerade lesen, tut dem Lesevergnügen selbstverständlich nicht den geringsten Abbruch.

Viel ernsthafter nähert sich der australische Anwalt und Verleger Matthew Richardson der Frage nach den Anfängen. Querbeet durch alle Fach- und Sachgebiete hat er für sein "Lexikon der ersten Male" recherchiert, um beispielsweise herauszufinden, wer das erste Trinkbuch schrieb (Marc Aurel, ca. 30 v. Chr.), wer das Fax erfand (Professor Artur Korn, 1902), wie die erste Frau im All hieß (Walentina Wladimirowna Tereschkowa, 1963) oder wann und wo die erste Hackfräse konstruiert wurde (1913 von einem "jungen angehenden Ingenieur aus Moss Vale, New South Wales"). Dass Karl Landsteiner im Jahr 1901 erstmals die Blutgruppen bestimmte, mag Besitzern von 1000-Schilling-Scheinen nichts Neues sein. Dass Landsteiner zur Zeit der Entdeckung "amerikanischer Pathologe" gewesen sein soll, wird in diesem insgesamt eher entbehrlichen Werk allerdings zum ersten Mal enthüllt.

Der Rabe 58. Magazin für jede Art von Literatur. Herausgegeben von Heiko Arntz und Tex Rubinowitz. Zürich 2000 (Haffmans). 251 S., öS 115,-.

Matthew Richardson: Das populäre Lexikon der ersten Male. Erfindungen, Entdeckungen und Geistesblitze. Aus dem Englischen von Susanne Warmuth. Frankfurt/Main 2000 (Eichborn). 496 S., öS 364,-.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige