Einkaufsbummel: K wie Konsum

Stadtleben | aus FALTER 19/00 vom 10.05.2000

Kläpperle Die in Paris lebenden Designer Meier/Bruecher haben den Holzschuh wiederentdeckt und zum "Schuh für den ersten Sommer des dritten Jahrtausends" erhoben: Claquette. Die gesunde Pappelholzsandale wurde bereits 1946 entwickelt und geriet in den letzten Jahren in Vergessenheit. Berkemann produziert die Designer-Claquette. Für Männer und Frauen, zu haben in drei Ausführungen: Kalbsleder, Dammhirsch und - Aligator.

Ab öS 1049,-, bei Neumann, 1., Seilerg. 3.

Kakteen Haben Kakteen in Margareten Tradition? Dieses Wochenende findet jedenfalls am Margaretenplatz das traditionelle Kakteenfest mit Tausenden Stachelpflanzen und der Wahl zum schönsten Kaktus statt. Gratis: Kakteeneis von Schöller.

4., Margaretenpl., 12.-13. Mai.

Kult Hollywood und Popkultur - das soll die Mode des französischen Labels "Morgan" verkörpern. Laetitia Casta und Carla Bruni modeln international für die hauchdünnen Stretch- und Stricksachen, hierzulande ist Hitparaden-Ansagerin Martina Kaiser Morgan-Trägerin: guten Morgen, Morgan.

Bei TWA, u.a. 1., Brandstätte 8, und Steffl UG, 1., Kärntner Str. 19.

Kewl Soul, Funk, R'n'B, Latin, Jazz, Easy Listening: endlich ein neues Plattengeschäft für Soul-Aficionados. Record Shack lieferte bislang nur als Versandhandel, jetzt gibt es Black Music aus den Sechzigern und Siebzigern auch im Shop - natürlich auf Vinyl (aber auch CDs). Besonderheit: Eigenimporte rarer Grooves aus der ganzen Welt.

Record Shack, 5., Reinprechtsdorfer Str. 60, Tel. 544 95 87, Di-Fr 14-19, Sa 12-17 Uhr.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige