Weinwerter Preis 157: Der Neue

Stadtleben | aus FALTER 21/00 vom 24.05.2000

Uwe Schiefer ist einer der kommenden Rotwein-Superstars des Landes, das heißt, seine Weine sind schon jetzt Superstar-gut, nur so wirklich entdeckt ist das Mini-Weingut des Quereinsteigers im Südburgenland noch nicht worden. Neben seinen absoluten Hämmern namens Reihburg und Szapary ist auch der normale Blaufränkisch "Eisenberg" ein Hit, spiegelt perfekt den Charakter und das Potential des Eisenbergs, schwarze Farbe, konzentrierter, würziger Beerenduft, dicht und süß am Gaumen, ganz weiche Tannine, einfach großartig. Das beste, was man um diesen Preis bekommen kann.

Preis: öS 78,-Wertung: 5/5 ausgezeichnet Blaufränkisch "Eisenberg" '99, Uwe Schiefer, 7503 Welgersdorf 3, Tel. 03362/2464, oder bei Del Fabro, 5., Johannag. 34, Tel. 5442153.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige