Einkaufsbummel: Mär-chen-haft!

Stadtleben | aus FALTER 22/00 vom 31.05.2000

Modemärchen Am 2. Juni eröffnen Schneeweißchen und Rosenrot eine kleine Boutique in der Walfischgasse 9. Vor zwei Jahren gründeten Ingrid Ederer und Felizitas Auersperg ein Geschäft, das sich auf extravagante Damenmode spezialisiert hat. Popsternchen und Girliebands statteten die zwei Designerinnen bereits aus, jetzt gibts Extravaganza für alle! Zu haben sind die märchenhaften Abendroben zu höchstwahrscheinlich ebenso märchenhaften Preisen.

Schneeweißchen & Rosenrot, 1., Walfischg. 9, Eröffnung am 2. Juni.

Bel-chique Bei der Eröffnungs-Modenschau des diesjährigen Life Ball vor dem Rathaus staunte man nicht schlecht über die Einfälle der belgischen Designer, allen voran der junge Olivier Theyskens. Nur: Wo in aller Wien kann man die tollen Teile kaufen? Im Geschäft von Andrea Pievetz! Hier hängen nämlich die Theyskens und anderen Designer zum Habenwollen. Nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer. Belgien rulez eben.

Andrea Pievetz, 9., Porzellang. 10, Tel. 315 59 87, Di-Fr 11-18, Sa 11-17 Uhr.

Wohnperformance Wer etwas Extravagantes sucht, um seine Wohnung anzuziehen, findet eventuell bei Wohnperform Schmircher das Richtige. Wo bis vor kurzem noch entsetzliche Kitschmöbel und die dazu gehörenden Accessoires verkauft wurden, gibts nun (nach ausführlichem Umbau) Möbel aus Designerhand. Mehr dazu gibts demnächst hier.

Wohnperform, 6., Hofmühlg. 2.

Austauschprogramm Nochmal Möbel, diesmal im Siebten: "das möbel" hat sein Mobiliar ausgetauscht und präsentiert unter dem Titel "Praktisch grätenfrei" Möbeldesign(er) aus Hamburg. Noch bis 30. Juli.

das möbel, 7., Burgg. 10, Tel. 524 94 97, Mo-Fr 12-1, Sa, So 10-1 Uhr.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige