Mediensplitter

Medien | aus FALTER 23/00 vom 07.06.2000

Querformat Die Nummer null eines neuen Polit-Fanzines namens Coco ist soeben erschienen. Unterschiedliche Wiener Grafiker haben das Querformat gestaltet, inhaltlich setzt man sich mit denThemen Kunst, Rassismus und Widerstand auseinander. So schön kann Politik sein. (Infos: coco-collective@gmx.net) New Economy Am 16. Juni bringt der Radda & Dressler Verlag einen neuen Monatstitel auf den Markt: Net@Bizz wird ein reines Business-to-Business-Magazin und widmet sich allen Facetten der New Economy. Der Verlag startet mit einer Auflage von 110.000 Stück, das Exemplar kostet 38 Schilling.

Handelsblatt online Runderneuert und erweitert wurde die Internet- Ausgabe der deutschen Wirtschaftszeitung. Unter der Internetadresse www.handelsblatt.com findet sich neben dem bekannten freien Bereich ab sofort auch ein gebührenpflichtiger Teil. "Gute Nachrichten haben immer ihren Preis, auch im Internet", sagt Handelsblatt- Geschäftsführer Philipp J. Fleischmann.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige