Zoo: Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 24/00 vom 14.06.2000

Clarissa Stadler ließ nicht locker. Die ORF-Kulturfrau wollte von Mario Soldo ganz genau wissen, wer zur London-Nacht von "MAK in Mode" (MIM) käme. Ja: Der Neu-Berliner Soldo ist wieder in der Stadt, allerdings bloß für kurze Zeit als Fashion-Nacht-Organisator und um Modedesigner ins Museum zu bringen -dafür hat MAK-Chef Peter Noever ihn schließlich geholt. Zur ersten MIM am 20. Juni jiibt's denn ooch Klamotten aus Berlin zu sehen. Fürs Juli-MIM mit Wiener Designern und für den London-August gibts noch keine Namen, vielleicht liegt es daran, dass Herr Soldo schon so lange nicht mehr aus Berlin rausgekommen ist.

Wenn sich schon am Vormittag Menschenmassen um eine Drehorgel am Stephansplatz drängen, muss es was gratis geben: In diesem Fall waren es Matjeshäppchen, von den Wiener Fischhändlern zur Eröffnung der Matjeshering-Saison verschenkt. Freundliche Damen in holländischer Tracht verteilten den Fisch, Hunderte Touristen und Wiener stopften sich damit voll. Ein dezenter Geruch


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige