Wienbild

Politik | aus FALTER 26/00 vom 28.06.2000

Wer winkt denn da? Ach ja, um die Initiatoren des Kirchenvolksbegehrens ist es ja ziemlich still geworden. Vergangene Woche zogen die "Wir sind Kirche"-Mitglieder und ihr Sprecher, der katholische Publizist Hubert Feichtlbauer, eine Fünfjahresbilanz. "Es ist nicht mehr so, wie es vorher war", meinten sie, "es ist ein Stein ins Rollen gekommen, der unaufhaltsam ist, und daher hat es sich gelohnt." Bischof Krenn grummelte Recht braucht Kolumne. Schreiben Sie an "Falter, Bedient", Marc-Aurel-Straße 9, 1011 Wien, Fax 536 60-12, E-Mail: klenk@vienna.at.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige