Liebe Leserin, lieber Leser!

Vorwort | Klaus Nüchtern | aus FALTER 32/00 vom 09.08.2000

Urlaub ist eine feine Sache. Kann ich echt nur empfehlen! Bevor er allerdings in den wohlverdienten Urlaub aufbricht, hat unser Mann für jedwede Neuigkeiten auf dem Theater-, Sex- und Fußball-Sektor, Wolfgang Kralicek, noch einen Blick nach Salzburg geworfen, um zu sehen, ob bei den Festspielen eh alles den rechten Gang geht. Dass es um den englischen Animationsfilm bestens bestellt ist, weiß man spätestens seit Wallace & Gromit, die auch schon das Falter-Cover zierten. Statt Herr & Hund hat sich Nick Park - diesmalgemeinsam mit seinem Kollegen Peter Lord - diesmal auf Hahn & Huhn besonnen. Kinobeauftragter Michael Omasta hat mit den beiden Regisseuren gesprochen, wir haben das Huhn aufs Cover gehievt, und einem weiteren Oscar für Filme aus dem Hause Aardman steht somit nichts mehr im Wege.

Ein Herz für Hühner hat bald wer. Für einen hüfthohen Hund konnte sich Nina Weißensteiner bei ihren Recherchen unter den Proponenten eines Anti-EU-Volksbegehrens weniger erwärmen. Sie schwitzte ihren Notizblock durch, als sie gemeinsam mit Falter-Fotografin Felicitas Kruse den "Gnadenhof Arche Noah" in Laben besuchte, wo sich Tierfabriksgegner der geschundenen Kreatur annehmen. Was Kruse nicht davon abhielt, die Katze und das Pferd zu hassen. Sagt Weißensteiner.

Gerald John wurde mittlerweile längst als "linker Spitzel" enttarnt - nachzulesen auf der Homepage der Freiheitlichen Jugend Simmering (und in Falter 19/00). Bei seinen Recherchen hatte es John aber auch besonders leicht, "wirkte" er doch "auf die Anwesenden als normaler Zuhörer". Undercover-Recherche war nicht nötig, als sich Florian Klenk an mehreren Tagen ins Kammerl der Drogenberatungsstelle am Karlsplatz setzte, um sich über den Zustand jener Leute zu informieren, die künftig - und gegen den Rat aller Drogenexperten - nicht mehr mit der Anwendung des Prinzips "Therapie statt Drogen" rechnen dürfen. Die Justiz- und Sozialpolitik der neuen Regierung bekommt sozusagen "Ecken und Kanten".


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige