Weinwerter Preis 172: Der Frucht-Herbst

Stadtleben | aus FALTER 36/00 vom 06.09.2000

Mit dem 99er-Jahr kommt rotweinmäßig wahrscheinlich noch tolleres Zeug auf uns zu als das, an dem wir uns schon 97 erfreuten. Blaufränkisch, Zweigelt und die französischen Sorten sind extrem reif geworden, dürften den Jubel um das heimische Rotweinwunder erneut anheizen. Die ersten Sendboten können bereits verkostet werden, zum Beispiel die eher fruchtig gehaltene Carnuntum Cuvee des Gerhard Markowitsch. Zweigelt und Pinot Noir - auf beiden Gebieten zählt der junge Mann zu den Meistern - gehen hier eine angenehme, unkompliziert-beerige Verbindung ein. So gut wie die meisten Chianti, nur billiger.

Preis: öS 95,- Wertung: 3/5 gut Markowitsch Carnuntum Cuvee 99, bei Unger und Klein, 1., Gölsdorfg. 2 und bei Radatz.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige