Zoo. Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 37/00 vom 13.09.2000

"Diamonds are a girl's best friends": Davon, dass Marylin Monroe nicht ganz Unrecht hatte, konnte man sich bei der Juwelen-Show überzeugen, zu der Henri J. Sillam ins Palais Schwarzenberg einlud. Der Edel-Juwelier in fünfter Generation zeigte an schönen Frauen- und Männerkörpern sehr edlen Schmuck im Wert von insgesamt beachtlichen 380 Millionen Schilling. Und es war nicht ganz klar, ob dem vorwiegend weiblichen Publikum die Augen eher ob der knackigen Männerkörper oder der imposanten Brillis übergingen. Wahrscheinlich aus beiden Gründen, schließlich weiß Monsieur Sillam ganz genau, was Frauen wirklich gefällt. Sehr schickes Ambiente, in dem sonst immer diverse Millionendiebstahlsfilme spielen. Ist aber diesmal nichts passiert.

Grete Laska, Bernhard Görg: Irgendwie verbanden die zwei Vizebürgermeister mit Hatschi Bratschi eher unangenehme Kindheitserinnerungen bei der "Taufe" der neuesten Praterattraktion. Mit dem größten Fesselballon kann man ab sofort Wien von oben

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige