Kunst kurz

Kultur | Nicole Scheyerer | aus FALTER 41/00 vom 11.10.2000

Nicht als akademische Tagung, sondern eher als suprastaatliches Zusammentreffen versteht sich der Kongress "MoneyNations", der von 20. bis 22.10. in der Kunsthalle Exnergasse stattfindet. Mit der Initialzündung des ersten Workshops 1998 in der Shedhalle Zürich fand das Projekt via WebZine und e-groups transkontinentale Verbreitung; ein "KorrespondentInnennetz" wurde erarbeitet. Im Mittelpunkt stehen Modelle von politischem Aktionismus und die Praxisbezogenheit von theoretischen Konzepten; die Kritik an der westlichen Hegemonie, vor allem an den Grenzziehungen der EU, verbindet die unterschiedlichen Arbeitsfelder. In Wien stehen die Themen "Festung Europa", Staatsarchitektur und Geschlecht, Medienstrategien und nicht zuletzt Widerstandspraktiken auf der Tagesordnung. Der Rechtsruck in Österreich und die geografische Lage an der EU-Ostgrenze machen Wien im Besonderen zu einem Ort, der neuer Politikkonzepte bedarf. "MoneyNations" bietet ferner bis 11.11. Vorträge, Radioworkshops sowie Internetprojekte und präsentiert außerdem die Arbeiten von "EuroVision2000", einem Netzwerk unabhängiger Video- und Medienproduzenten. Auf die Veranstaltung kann man sich mit den hervorragenden Texten auf der Homepage www .moneynations.ch vorbereiten.

"Eine klare Antwort auf die politische Situation in Österreich" wollte der südafrikanische Künstler Kendell Geers mit seiner Installation "Song of the Pig" geben, die in der MAK-Galerie (bis 19.11.) zu sehen ist. Wer die dort aufgehängten Plastiksäcke in Orange sieht, kommt vielleicht noch darauf, dass es sich hier um Leichensäcke handelt - ihr Bezug auf rechte Politik bleibt rätselhaft. Hat Geers etwa bei der internationalen Berichterstattung der Demos in Wien schon den Bürgerkrieg bevorstehen sehen? Oder stand ihm die allgegenwärtige Gewalt in seiner Heimat vor Augen? Das Spiel mit einem minimalistischen Skulpturenbegriff, der mit hintergründigen Bedeutungen versehen wird, ist auf alle Fälle nicht neu.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige