Einkaufsbummel: Wie Madonna

Stadtleben | aus FALTER 44/00 vom 01.11.2000

Smoking Wer schon immer gerne mal die gleiche Zigarettenmarke rauchen wollte wie zum Beispiel Madonna, muss jetzt nicht mehr persönlich den Kult-Tschick "Natural American Spirit" aus den USA importieren - ab sofort gibts den amerikanischen Nikotingeistaus Santa Fe (New Mexico) auch in österreichischen Trafiken. Ganz im Gegensatz zu vielen marktüblichen Zigaretten besteht "Natural American Spirit" ausschließlich aus besten Virginia Tabaken. Ohne Zusatzstoffe. Enger gestopft. Keine Abbrennhilfen. Keine Konservierungsstoffe. Zu haben in der Regular- oder Lightversion. Und trotzdem warnen die Gesundheitsminister: Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit. Sehr seltsam.

In Trafiken, öS 53,-/Packung.

Megamega "Wieso heißen plötzlich alle Oliver?", fragte einst Wiglaf Droste. Der deutsche Bekleider "s.Oliver", international seit 25 Jahren dick im Geschäft, hat nun einen riesigen Shop im Donauzentrum eröffnet. Auf fast 700 Quadratmetern gibts in dem Mall-Megastore die aktuellen Kollektionen für Boys, Girls und Männer. Toll: Die Umkleidekabinen sehen aus wie Duschen. Nur ohne Wasseranschluss.

s.Oliver, im Donauzentrum, 22., Wagramer Straße 94.

Schön, Bichler Seit 130 Jahren gibts den Schönbichler. Aus diesem Grund bittet das traditionsreiche Tee- und Spirituosenhaus in der Wollzeile am kommenden Samstag zur Malt-Whisky-Verkostung. Gleichzeitig ist im "Theekeller" eine Ton- und Bildinstallation des Künstlers Brendan Kronheimzu sehen. So kann man das Angenehme mit dem, äh, Nützlichen verbinden.

Schönbichler Theehandlung, 1., Wollzeile 4, Tel. 512 18 68.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige