Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 48/00 vom 29.11.2000

Sex Blicke Dass ein Teil der Menschheit ununterbrochen den gierigen Blicken des anderen Teils ausgesetzt ist, kann man nicht ändern. Dass es dabei nicht immer um die primären Attribute gehen muss, ist vielleicht einer dynamischeren Blickregie des männlichen Großhirns zuzuschreiben. Die Farbe der Lippen, vor allem bei Frauen mit dunklem Teint - außen lila, innen rosa. Die Achsel, rasiert oder natur. Die Hand, wie sie im Bus die Haltestange umfasst. Auch bleiben keine Fragen offen, wenn eine Frau im Zug einschläft, ihr Kopf auf die Schulter knickt, der vertikale Mund leicht geöffnet, einem Speichelflüsschen freien Lauf lassend, der auf dem T-Shirt einen feuchten Fleck zaubert. Muss man sich da schämen, Augen zu haben? T. R.

Fussball Koncilia Friedl Koncilia stellt seinen Job als Sportmanager der Wiener Austria zur Verfügung. Es war höchste Zeit: Der ehemalige Teamgoalie hat sich als Manager weder einen guten Namen noch gute Freunde gemacht. Die Art und Weise aber, wie Koncilia


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige