Best of vienna

Stadtleben | aus FALTER 48/00 vom 29.11.2000

Und es ist wieder mal so weit: Das neue "Best of Vienna"-Heft ist da! Coverthema des Vol. 2/00 ist "Wellness", was jetzt aber nichtautomatisch bedeutet, dass man diese ausschließlich in Thermalbädern, Schwitzhütten und Muskelfabriken findet. Vielmehr beschreiben eine ganze Reihe Auskenner in dem Guide für Stadtbenutzer mit "Wellness" das Sichwohlfühlen in der Stadt: von coolen Hangouts über Möglichkeiten, Sport zu betreiben, bis hin zu Teegeschäften (Winterzeit = Teetrinkzeit) und neuen Luxusabsteigen. Alles natürlich "best of Vienna". Darüber hinaus bietet das Heft Hunderte Tipps, was wann wo und wie am besten zu haben ist: Von A wie "Afrikanische Friseure" bis Z wie "Zigarrengeschäfte". Fotos der Falter-Fotomenschen Corn, Gossow und Kruse machen entsprechend Lust auf die Stadt. Und klar, dass zum Wohlfühlen auch Massageorte, Schwimm- und Spaßbäder oder gemütliche Lokale mit offenem Kamin gehören.

"Best of Vienna". Vol. 2/00 ist ab sofort um öS 45,- im guten Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige