Zoo.

Stadtleben | aus FALTER 48/00 vom 29.11.2000

Menschen DER WOCHE "Hilf mir, da spielt ein kleiner Teufel an meiner Gitarre", krähte vergangene Woche AC/DC-Sänger Brian Johnson und lud gemeinsam mit Angus Young zum kollektiven Luftgitarrespielen in die Stadthalle. Hinten auf der Bühne rauchte und pfauchte eine hin und her rollende Angus-Young-Statue, die das Publikum durch ihre furchterregenden Leuchthörner bei "Hell aint gonna bad place to be" beeindruckte. Angus Young zeigte, wie man eine Gitarre knetet, und zog dann seine Schuluniform aus. Statt- wie üblich - dem Publikum seine feuerrote Rosette entgegenzustrecken, präsentierte er die österreichische Fahne.

* Der unlängst abgedankte Automatenkönig Ferry Ebert und die Adabei-Malerin Verena "die Rotti" Rotterdamm haben eine Idee: Damit in jenen Schickimicki-Lokalen, in denen bislang noch keine Kondomautomaten (beispielsweise "aus ästhetischen Gründen") hängen, auch was gegen die Verbreitung des HIV-Virus getan wird, machen Künstler die Präserspender durch einfaches


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige