Mitteilung gem. §§ 8 Abs. 5, 37 MedienG/Standpunkt: Tschuidign, Hr. Inschenea

Politik | aus FALTER 50/00 vom 13.12.2000

Wie blind ist Justitia? Nebenstehende Mitteilung verdanken wir der fortgesetzten Angriffslust des Ingenieurs Peter Westenthaler, Klubobmann der FPÖ, die sich diesmal nicht gegen die Justiz richtet, sondern wieder einmal gegen den "Falter". Unseren kranken Gehirnen war die Idee entsprungen, Westenthalers Rhetorik - ausführlich begründet - mit nebenstehendem Attribut zu belegen, weil er Alfred Gusenbauer, als dieser die FPÖ kritisierte, einen "Österreichvernaderer" genannt hatte. Die Justiz, deren Mitgliedern Westenthaler mitunter attestiert, sie hätten "nicht alle", fand dies verfolgenswert und führt ein Verfahren gegen den "Falter" durch. Wir werden weiter berichten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige