In Kürze

Kultur | aus FALTER 06/01 vom 07.02.2001

Veronica Kaup geht nach Hannover Die Festwochen-Dramaturgin Veronica Kaup-Hasler übernimmt die künstlerische Leitung des Festivals Theaterformen 2002. Das Festival, eine Biennale für internationales Theater mit innovativem Anspruch, wurde 1990 in Braunschweig gegründet und findet seit 1998 auch in Hannover statt, zuletzt im Rahmen des Kunstprogramms zur Expo; als Leiterin der Theaterformen ist Kaup Nachfolgerin von Marie Zimmermann, die ihrerseits erst vor wenigen Wochen zur Schauspieldirektorin der Wiener Festwochen berufen wurde. Die 32-jährige Kaup ("Ich bin sicher die Jüngste in diesem Zirkus") spricht von einer "großen Herausforderung" und möchte beweisen, dass "man auch mit einem relativ kleinen Budget ein interessantes Menü zusammenstellen kann". Die neue Festivalmacherin möchte nicht nur Gastspiele zeigen, sondern "auch Dinge zum Entstehen bringen", zu den ersten Plänen gehört ein Projekt mit dem kroatischen Regisseur Bobo Jelcic, den Kaup voriges Jahr erfreulicherweise


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige