Osterfreuden: Auf den Tisch!

Stadtleben | aus FALTER 14/01 vom 04.04.2001

Falscher Hase Für Kinder und Erwachsene, die weder Marzipan noch Schokolade mögen (solls auch geben), kann man in der Papeterie Kunz besonders kuschelige Plüschosterhasen, -lämmer und -hennen zwischen öS 87,- und öS 425,- erstehen.

Papeterie Kunz, 1., Schotteng. 3, Mo-Fr 9-18, Sa 10-17 Uhr.

Gutes Essen Die Frisch-&-Frei- Bio-Hauszustellung liefert um öS 500,- 0,5 kg Kremstaler Selchfleisch, 0,5 kg Lammsteaks vom Schlögl, 2 Stk. Ziegenkäselaibchen in Speck, 20 bunte Ostereier, 0,25 kg Schaffrischkäse, eine Flasche Cuvee rouge und Bio-Trio-Saft. Zusätzlich kann man Kitzfleisch, Biogeselchtes im Demeterteig, Osterstriezel und Reindlinge bestellen. Beim Fleischhauer Schober gibt es Osterschinken, Schinken in Brotteig, Kitz, Milchlamm, Lammfleisch sowie Schaf- und Ziegenkäse aus Niederösterreich.

Bestell-Hotline: Tel. 408 10 10, Fax 402 78 00, Bestellschluss 9. April, 13 Uhr. Fleisch-Imbiss Schober, 9., Währinger Str. 3, Tel. 406 12 61, Mo-Fr 7.30-18.30, Sa 7.30-13 Uhr (Schinken in Brotteig zwei Tage, Kitz u. Lamm eine Woche vorher bestellen!).

Osterbier Auch die Böcke sind in vier Varianten wieder da: Ottakringer Osterbock mit silbrigem Etikett, Zipfer Josefi Bock, Zwettler Festbock und Gösser Cult Bock.

Alle Osterbiere sind um öS 12,90 beim Meinl am Graben erhältlich.

Bunte Eier Beim Eierfärben kann man auch mit einfachen Mitteln starke Farben erzielen: Rote Zwiebelschalen färben die Eier gelb bis dunkelrot, gelbe Zwiebelschalen bringen ein goldgelbes Ergebnis. Rote Rüben oder Rotkraut ergeben violette Eier, getrocknete Heidel- oder Holunderbeeren färben blau. Unbedingt weiße Eier verwenden, zuerst in Essigwasser abwaschen und dann je nach gewünschter Farbintensität zwischen fünf und fünfzehn Minuten im Farbsud kochen.

Genaue Anleitung unter www.online kunst.de/ostern/eifaerben.htm


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige