Welt im Zitat

Kultur | aus FALTER 17/01 vom 25.04.2001

Und ewig summt die Mutzenbacher Der Wiener Fernsehsender ATV hat am Abend des Karfreitag den Sexfilm "Emmanuelle" seinen Teilnehmern vorgesetzt - ein Streifen, mit dem verglichen sich die Mutzenbacher wie eine Biene Maja ausnimmt. Was soll's?

Der Presse-Querschreiber Thomas Chorherr beweist wieder einmal erstaunliche Fachkenntnisse.

Drei Hügel für Europa Ein Gespenst geht um in Europa. Das der Missachtung fast jeder Spur von Achtung der drei Hügel, auf denen dieses Europa - man kann das Wort des deutschen Bundespräsdenten Heuß nicht oft genug zitieren - errichtet worden ist: Akropolis, Kapitol und Golgatha.

Noch einmal Thomas Chorherr, dem freilich entgangen sein dürfte, dass auch "Emmanuelle" die "Achtung der drei Hügel" keineswegs abzusprechen ist.

Jede Menge Hu und Mor Die äußerst innovative Theaterform mit den besten Zutaten aus Akro und Batik, Slap und Stick, mit viel Panto und noch mehr Mime.

Schon die Einladung des "Comicodeon" zeigt, dass es beim Internationalen Comedyseminar in Kapfenberg ziemlich lustig zugehen wird.

Entdecke deinen inneren Clown "Der Clown steckt eigentlich in jedem von uns. (...) Seine individuelle Clownsfigur zu entdecken heißt, (...) ganz persönliche Eigenschaften wieder zu finden, zuzulassen und sie mit gezielten Techniken so stark zu übertreiben, dass sie komisch werden.

Siehe oben.

Lizenz zum Lachen Selbst im Todestrakt von Gefängnissen darf gelacht werden. Im deutschen Film dieser Bauart nicht.

Rudolf John über "Die innere Sicherheit" von Christian Petzold.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige