Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 18/01 vom 02.05.2001

Sex: Wie kommt das? (3) Lektion drei: Nütze den magischen Moment. Die einfachste und vielleicht beste Art, zu Sex zu kommen, ergibt sich von selbst. Aus irgendwelchen Gründen (günstige Sternenkonstellation, hormoneller Lottosechser, göttliche Laune, was weiß ich) passiert es hin und wieder, dass ein Mann und eine Frau, die einander vielleicht gar nicht oder nur flüchtig kennen, auf einmal gleichzeitig dasselbe denken. Man sollte solche magischen Momente nicht übergehen, sie sind selten genug. Am nächsten Tag ist entweder alles vorbei, oder dein Leben hat sich verändert. In jedem Fall bleibt die Erinnerung an eine schöne Laune des Schicksals. (Nächste Woche: das Rendezvous.) W. K.

Fussball: Keine Frage Nach Analyse von 212 Fußballerinterviews diverser deutscher Sender kann der Kommunikationswissenschaftler Michael Schaffrath nun mit Zahlen belegen, was ohnedies evident ist: Dümmer als das, was die Spieler sagen, ist meist das, was sie gefragt werden. Obwohl etwa ARD-Mann


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige