Gut/Böse/Jenseits

Kultur | aus FALTER 19/01 vom 09.05.2001

Gut Heinz Prüller. Anstatt bloß das, was ohnehin alle anderen am Bildschirm sehen, zu verbalisieren, stellt "Mr. Grand Prix" seine persönliche Enzyklopädie des nutzlosen Wissens zur Verfügung. Nun feiert Österreichs rasender Reporter seinen 60. Geburtstag. Wir gratulieren!

Böse Ronald Biggs. 38 Jahre nach dem spektakulären Überfall und 36 Jahre nach seiner Flucht aus dem Knast hat der legendäre und großmäulige Posträuber nun doch noch klein beigegeben: Um in die Heimat und ins Pub zurückzukehren, nimmt er seine Verhaftung in Kauf.

Jenseits Dennis Tito. Um auf die Raumstation ISS zu fliegen, hat der amerikanische Multimillionär, der dem AKW-Mogul Mr. Burns aus den "Simpsons" zum Verwechseln ähnlich sieht, rund 300 Millionen Schilling hingeblättert. Ob er für "Dauerstress" (NASA) gesorgt hat, ist unter Amis und Russen umstritten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige