Best of Vienna: Haas & Haas

Stadtleben | aus FALTER 22/01 vom 30.05.2001

Das wahrscheinlich schönste Tee- und Teezubehörgeschäft der Stadt befindet sich hinterm Stephansdom: Seit über 20 Jahren versucht man bei Haas & Haas dem Wienmenschen Teekultur beizubringen. Der Vanillegeruch beim Betreten des Ladens täuscht, denn hier geht es weniger um aromatisierte Mädchentees, als vielmehr um Tee für Auskenner. Besonders groß ist die Japan-Abteilung: Grüntee in allen Preislagen und die zur standesgemäßen Zubereitung und Zeremonie notwendigen Gerätschaften wie die Minikännchen aus Porzellan und Gusseisen. Haas & Haas hat schließlicheine Filiale in Osaka und viele Stammkunden aus Japan in Wien. Doch auch Anglophilen wird einiges für den five-o'chlock tea geboten: von der kräftigen Mischung über 15 Sorten Orangen-Marmelade bis zum original englischen Cookie.

1., Stephanspl. 4, Tel. 512 26 66, Mo-Fr 9-18, Sa 9-17 Uhr.

"Best of Vienna", Vol. 2/00, ist um öS 45,- im guten Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige