Ewig NEU!

Musik. Endlich auf CD erhältlich: Die drei legendärenAlben der Krautrock-Götter NEU!.

Kultur | Sebastian Fasthuber | aus FALTER 24/01 vom 13.06.2001

Radiohead bezeichnen sie als großen Einfluss. David Bowie lobt sie in den höchsten Tönen. Und selbst Blur-Sänger Damon Albarn gerät ins Schwärmen: "Wenn ich diese Musik höre, denke ich an ein Deutschland mit tausend Meilen langen Autobahnen aus goldenem Sand und Sound-Systems auf Bananenbäumen - statt an Tempolimits und Bratwurst."

Die Rede ist von dem Düsseldorfer Duo NEU!. Nie gehört? Kein Wunder, denn zum Startum waren Klaus Dinger und Michael Rother nicht prädestiniert. Zu ungeschliffen und neuartig klang ihre Musik, zu verschroben waren sie selbst. So sind NEU! mit ihren drei zwischen 1972 und 1975 veröffentlichten Alben das, was man eine Musiker- und Kritiker-Band nennt: Einflussreich, immer wieder zitiert, aber viel zu selten gehört: Die Platten sind seit Ewigkeiten vergriffen und zirkulierten nur als Bootleg-CDs von bescheidener Qualität.

Das alles soll sich jetzt ändern. Denn ausgerechnet Herbert Grönemeyer hat es geschafft, die beiden als Streithanseln bekannten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige