Liebe Leserin, lieber Leser!

Armin Thurnherr | aus FALTER 31/01 vom 01.08.2001

S o ist das bei uns: der eine schreibt dem anderen immer nette Sachen nach, von nettem Menschen zu nettem Menschen eben. Ehe es irgendwelche Cyber-Speaker zu "Net-Mensch" verballhornen: Mein Stellvertreter Klaus Nüchtern und ich verhalten uns zueinander - in der Regel jedenfalls - als Nettmenschen. Unser Motto: "Keinen Stress für niemand!" In diesem Sinne wünsche ich "Nü" von hier aus einen erholsamen Urlaub. Das Adjektiv "wohlverdient" scheint mir nicht unangebracht, und ich bitte all jene um Verständnis, die seine Kolumne "Nüchtern betrachtet" einige Wochen lang missen müssen. Trost ist nahe: Im Herbst erscheinen Nüchterns Kolumnen in Buchform im Falter Verlag.

  "Make dir keine Stress" ist auch die Lieblingsredewendung Gianluca Faccios. Der italienische Pressefotograf spezialisiert sich auf Krisengebiete allerorten. Falter-Leser kennen ihn als Berichterstatter von hiesigen Demos, wo schon einmal unter polizeilicher Assistenz seine Kamera zu Bruch ging. Gianluca war auch beim


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige