Ex-Moderator Günther Tolar

"Bin ein Intimkenner des ORF"

Medien | aus FALTER 36/01 vom 05.09.2001

Falter: Was wollen Sie im Publikumsrat bewirken?

Tolar: Ich will, dass Bildungsprogramme ausgebaut und zu früheren Zeiten gesendet werden. Mit klugen Produktionen wie "Universum" kann man ja sogar noch Quote machen.

Sie waren vierzig Jahre im ORF tätig. Was hat ein Programmmacher wie Sie in einem Publikumsrat verloren?

Ein gewisses Fachwissen kann nicht schaden. Ich bin ein Intimkenner des ORF. Ich weiß, was geht und was nicht. Die Menschen identifizieren mich seit 40 Jahren mit dem ORF: Ich bekomme alles an den Kopf geschmissen, was die Leute über das Fernsehen loswerden wollen.

Welche Kompetenzen hat der Publikumsrat?

Das frage ich mich auch. Als Erstes muss der Publikumsrat seine Kompetenzlosigkeit durchbrechen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige