Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 36/01 vom 05.09.2001

Sex: Warum? (5)

Was macht Männer so hilflos, wenn sie es mit Frauen zu tun haben? These fünf: weil sie so weiche Lippen haben. Wenn Frauen reden, hänge ich an ihren Lippen. Und während ich ein paar Floskeln einwerfe ("Mhm", "Ja", "Und dann?" etc.), denke ich daran, wie es wohl wäre, diese Lippen zu küssen. Eine Freundin hat die Theorie aufgestellt, wonach man von den Lippen einer Frau auf deren Sinnlichkeit schließen könne. Ich finde diesen Gedanken deshalb so schön, weil er impliziert, dass man sich erotische Lippen erarbeiten kann und Schmallippigkeit kein Schicksal ist. Auch deshalb finde ich, dass Frauen weniger reden und mehr küssen sollten. (Nächste Woche: Die Stärke der Frauen.) W. K.

Fussball: Stadlau

Der Regionalligaklub OMV Stadlau hat ein schönes Stadion mit überdachter Tribüne, das mit der Schnellbahn bequem zu erreichen ist und mitten in Wien die schnuckelige Atmosphäre eines Dorfplatzes bietet. Außerdem kann man sehen, was aus alten Bekannten geworden ist. Haben

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige