IN KÜRZE

Kultur | aus FALTER 37/01 vom 12.09.2001

Rund um die Burg. Von Fr, 14.9., 16 Uhr, bis Sa, 15.9., 16 Uhr, findet in einem Zelt beim Burgtheater zum bereits zehnten Mal der Literaturmarathon "Rund um die Burg" statt. Aus aktuellen Werken lesen u.a. Alfred Kolleritsch, Wolf Wondratschek, Raoul Schrott, Karl Ferdinand Kratzl, Franzobel, Wolfgang Bauer, Thomas Glavinic, Wolf Haas, Ernst Molden, Martin Amanshauser, Norbert Niemann, Antonio Fian und Ilse Aichinger. Das Burgtheater präsentiert um 23 Uhr das Robert-Walser-Programm "Gwundrig" (mit Anne Bennent und Otto Lechner), das Volkstheater zeigt um 9.30 Uhr eine Ernst-Jandl-Matinee, und Maria Bill singt zum Ausklang Jacques Brel. Eintritt frei.

Information: Tel. 213 12-6222.

Fremdes Theater. Im Rahmen des Festivals "Odindi" finden im Afro-Asiatischen Institut zwei Vortragsreihen statt. "Theater der nicht-westlichen Welt" ist am 15.9. (18 bis 20 Uhr) das Thema; es referieren und diskutieren Susanne Schwinghammer-Kogler ("Frauentheater in Jamaica"), Noriko Aoyagi ("Traditionelles Theater


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige