Liebe Leserin, lieber Leser!

Vorwort | Armin Thurnher | aus FALTER 40/01 vom 03.10.2001

Was ist das: klein, grau, mit Prägestempel, und man muss es nicht einmal aufschlagen, um zu lächeln? Klaus Nüchtern steht hinter Ihnen und sieht Ihnen freundlich, aber bestimmt über die Schulter. Erraten, es handelt sich um Nüchterns soeben erschienenes Werk, dessen Titel bereits Frohsinn in Ihr Leben bringt: "Rain On My Crazy Bärenfellmütze". Na also! War doch - bei der Medienpräsenz dieser Publikation - gar nicht schwer.

  Um eins draufzusetzen (bei diesem Titel auch nicht schwer): Dieses verdienstvolle, in zierlichen, raufaserigen Karton gebundene Werk, von einem Prägestempel mit dem Emblem des Humoristen geadelt, dem auf seinem Rücken gestrandeten Tapir, versammelt 76 zweitbeste "Nüchtern betrachtet"-Kolumnen (die drittbesten kommen, wenn Sie, jawohl Sie, das Buch schnell kaufen), vier Bonustracks sowie zahlreiche Vorworte, ist soeben im Falter Verlag erschienen und kostet lumpige Euro 14,53 (öS 200.-). Solange der Vorrat reicht. Die Kolumne selbst finden Sie wie gewohnt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige