GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 42/01 vom 17.10.2001

GUT

Christine NÖSTLINGER. Die Kinderbuchautorin hat sich stets um die Vermittlung so altmodischer Tugenden wie Gerechtigkeit, Aufgeklärtheit oder Emanzipiertheit bemüht. Und dabei ist ihr es auch noch gelungen, ihre Leser zu unterhalten. Wir gratulieren zum 65. Geburtstag!

BÖSE

Das MILZBRANDVIRUS. Woher auch immer er kommt, der Krankheitserreger sorgt für eine veritable Paranoia und Hamsterkäufe bei Antibiotika. Waren das gemütliche Zeiten, als man weißes Pulver in Post oder Gepäck noch für Rauschgift halten konnte!

JENSEITS

Robert MENASSE. Der Schriftsteller ließ sich in der "Zeit" als lederbejackter Erfolgsautor im Kreise blutjunger, zumindest autogrammgeiler Verehrerinnen ablichten. Immerhin: Menasse ließ wissen, dass er sich der entsprechenden erotischen Avancen tapfer erwehre. Hart bleiben!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige