KÜRBISSUPPE: Viel Obers!

Stadtleben | aus FALTER 43/01 vom 24.10.2001

Wer sich dem Halloween-Rummel nicht anschließen möchte, muss trotzdem auf eine Kürbissuppe nicht verzichten. Hier ein bewährtes Rezept:

Zutaten für vier Personen:

1 mittelgroßer Kürbis, ideal ist der Hokkaido-Kürbis

Butter

1 Zwiebel, klein geschnitten

etwas Mehl

1 Becher Schlagobers

3/4 l Gemüsebrühe (Würfel)

etwas Kernöl, Salz

Kürbis entfasern, dünn schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel in Butter anschwitzen. Kürbiswürfel hinzugeben. Mit etwas Mehl anstauben. Brühe und Schlagobers hinzugeben und köcheln lassen. Suppe pürieren (Mixer), in Tellern anrichten und etwas Kernöl einrühren.

Dazu passt Schwarzbrot mit Butter.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige