X-MAS-BUMMEL: Gute Geschenke!

Stadtleben | aus FALTER 50/01 vom 12.12.2001

Glaubt man den Umfragen, liegen heuer DVD-Player, Handys und anderes elektronisches Kleinzeug im so genannten Trend. Inklusive Zubehör (DVDs). Wer weder das eine noch das andere einkaufen und wieder hergeben möchte und noch immer nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen hat, wird möglicherweise in folgenden Geschäften fündig:

Shipping, 1., Teinfaltstr. 4, Tel. 533 15 75, Mo-Fr 13-18 Uhr (vorläufig).

Die nigelnagelneue Filiale des Kaufhauses Schiepek vis-à-vis. Hier gibts keinen Kitsch und keinen Schnickschnack, sondern Melamingeschirr in tollen Farben und Formen. Sensationell schicke Geschenke. Demnächst mehr!

L'Occitane, 1., Seilerg. 1, und 6., Mariahilfer Str. 27, Mo-Fr 10-18.30, Sa 10-17 Uhr.

Im Duftwässerchengeschäft gibts mehr als nur Verlegenheitsgeschenke. Kosmetikprodukte aus Südfrankreich, ohne Tierversuche, also gut.

Expo, 6., Luftbadg. 13, Mo-Fr 12-19, Sa 11-18 Uhr.

"Made in Tokyo" trägt dieses temporäre Geschäft im Untertitel. Und genau das gibt es hier auch: Kurioses von der Fünfzehensocke bis zum Designerbärchen.

Es brennt, 1., Freisingerg. 1., Mo-Fr 15-18.30, Sa 11-16 Uhr.

Gute Geschenke für gute Freunde gibts in dieser Lichterloh-Filiale: Kleinkram aus den letzten 80 Jahren. Wohnverstärker für Menschen mit Sinn fürs Schöne.

MarG, 5., Hamburgerstr. 20, Di-Fr 14-19, Sa 12-19 Uhr.

Traurig, aber gut für sparsame Schenker: MarG löst ihr Geschäft auf. Bis 31. Dezember gibts einen Absolutabverkauf von Kleidern, Dessous und Perücken sowie Weihnachtsangebote bei den Toys. Sexy Weihnachten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige