WELT IM ZITAT

Kultur | aus FALTER 02/02 vom 09.01.2002

Neuer Name

Vielleicht haben Sie es schon gemerkt: Wir von der Bezirkszeitung haben unser Logo erneuert. Der Zusatz "Wiener" unterstreicht nicht nur unser Tätigkeitsfeld, sondern ist wahrlich Programm.

Aus der Wiener Bezirkszeitung.

Neue Regel

Alte, gut erhaltene Feldwerkzeuge haben auf dem Mistplatz nichts verloren.

Ebenda.

Telefonterror

Conny (27): Mein Mann und ich lieben uns sehr, aber eines verstehe ich nicht: Er ruft mich so selten an!

Aus der Rubrik "Liebes Leben" in Ihr Einkauf. Die Antwort:

Für viele Männer ist das Reden grundsätzlich etwas ziemlich Überflüssiges - sie wenden sich lieber dem Tun zu. Telefonieren ist für sie noch um eine Stufe schlimmer, etwa wie mit Fußfesseln Eis zu laufen.

Willkommen in Tours (Teil 5)

Die Renaissance hat der Stadt wunderliche Bauwerke hinterlassen, so der Hôtel Gouin, der Hôtel de la Grandière, der Hôtel de Beaune-Semblançais oder die Häuser mit Holzfachwerk von der Place Plumereau. In merkwürdigen Gebäuden oft untergebracht, können alle Museen und Lagen von Tours alle Neugierigkeiten befriedigen.

Neues aus dem Tourismusprospekt der schönen Stadt Tours.

Gute Frage

DER Wenderoman ist noch immer nicht geschrieben. Ob ihn Toy Musgrave mit seinem in Englisch verfassten Roman "The Wall, It Fell" vorlegt?

Mehr will der Verlag Books on Demand nicht verraten.

John der Woche

Der Kleingeist des Films ist so liliputanesk wie seine Hobbits.

So johnesk schreibt nur Rudolf John.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige