Weinwerter Preis 236: Überm Berg

Stadtleben | aus FALTER 04/02 vom 23.01.2002

Das Arno-Tal ist für Toskanabesucher in erster Linie für eine Sache gut, nämlich um auf der Autobahn relativ rasch von Florenz in den Süden zu gelangen. Der dort befindliche Ort Mercatale ist aber für die Weinwelt von großer Bedeutung. Denn erstens kommt Antinoris berühmtester Top-Wein, der Tignanello, von hier, zweitens mit dem "Caberlot" einer der besten Weine der Toskana, und drittens findet man mit der Osteria di Rendola dort auch eins der besten Wirtshäuser Mittelitaliens. Relativ neu ist der Terre di Galatrona des Weingutes Petrolo, fein, rubinrot, weich wie Weichselkompott mit Preiselbeeren. Wunderbar zu Brassato und allem dunklen Fleisch mit Sauce.

Preis: e 9,37/öS 128,90, Wertung: 4/5 sehr gut

Terre di Galatrona 1999, Petrolo, bei Vinorama, www.vinorama.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige