WELT IM ZITAT

Kultur | aus FALTER 05/02 vom 30.01.2002

Vorsicht, Fangfrage!

Frage 15: Was war die Tötungsmethode in den ersten KZs?

Glassplitter im Essen

Gaskammern

Erschießung

Verbrennung bei lebendigem Leib

Aus einem IQ-Test ("Wie intelligent bist du?") auf der Krone-Homepage. Die richtige Antwort ist übrigens die erste.

Kafkaesk

Aber wie geht's einem Volk, dessen berühmtester Schriftsteller seine Bücher nicht einmal in der eigenen Sprache schrieb? Franz Kafka, dieser armselige Held der Prager Touristenindustrie, ließ seine Werke von einer Freundin ins Tschechische übersetzen und schrieb das wohl feinste Deutsch, daß je ein Schreibender zu Papier brachte.

Peter Sichrovsky scheitert in der Neuen Freien Zeitung an der eigenen Sprache. Aber vielleicht wurde der Text ja auch nur schlampig aus dem Tschechischen übersetzt.

Angriff aufs MuseumsQuartier

Über 2.000 Tourismusmanager stürmten Montagnacht das MuseumsQuartier.

Beunruhigende Presseaussendung aus dem MuQua.

Willkommen in Tours (Teil 8)

Tours in der Nacht: Die Stadt von Tours hat ein hochfliegendes Programm für die Beleuchtung von den hauptsächlichen Gebäuden und Lagen eingeleit. Der Kreislauf von den "Lichten in der Stadt" bildet eine seltsame Art, das Kulturgut zu entdecken und wiederzuentdecken.

Aus dem beliebten Tourismusprospekt der schönen Stadt Tours.

John der Woche

Der doppelte Boden strotzt vor banalen Löchern.

Rudolf John über "Vanilla Sky".


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige