NEUE PLATTEN

Kultur | aus FALTER 06/02 vom 06.02.2002

POP

They Might Be Giants: Mink Car

Restless/PIAS

Das von wechselnden Gastmusikern unterstützte Duo aus Boston bewegt sich nun schon seit knapp zwanzig Jahren an jenem schmalen und keinesfalls ungefährlichen Randbereich populären Musikschaffens, an dem anspruchsvoller Erwachsenenpop, schrulliges Undergroundgerocke, bekömmliches Easy-Listenig und gut gelaunte Experimentierfreude aufeinander treffen. Irgendwie formiert sich diese seltsame Mixtur dabei immer wieder zu einem ansprechenden Ganzen. Trotz diverser stilistischer Kanten vermittelt ihre mit 38 Minuten Spielzeit gerade richtig dimensionierte neue CD somit einen durchaus stimmigen Gesamteindruck und verdeutlicht dabei einmal mehr, dass die eigenwillige kleine Welt der Möchtegern-Giganten keinesfalls die uncharmanteste ist.

GERHARD STÖGER

Koop: Waltz For Koop

Jazzanova-Compost / Black Market

Nachdem das Gotan Project erst kürzlich mit seiner Fusion von Tango und modernen Grooves für Furore sorgte, kümmert sich das schwedische Duo Koop


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige