NEUE PLATTEN

Kultur | aus FALTER 07/02 vom 13.02.2002

POP

Donna Regina: Northern Classic

Karaoke Kalk / Ixthuluh

Regina und Günther Janssen aus Köln sind nicht nur ein Ehepaar, sondern bilden auch eine bemerkenswerte musikalische Einheit. Unter dem Namen Donna Regina veröffentlichen sie seit zehn Jahren regelmäßig CDs mit melancholisch-fragilem Pop. Während Günther zu Hause die Musik einspielt, die seit dem letzten Album "A Quiet Week in the House" ein wenig elektronischer klingt, fliegt Regina als Langstrecken-Stewardess um die Welt und lässt sich davon zu Geschichten über Nähe und Ferne sowie die Liebe ganz allgemein inspirieren. Wieder daheim, haucht sie diese Texte über Günthers Stücke, in denen schon mal Beats und Mundharmonika eine geglückte Verbindung eingehen ("Drifting Around"). Das Resultat "Northern Classic" klingt ebenso modern wie zeitlos - kein Wunder, befinden sich die Janssens doch längst in ihren Vierzigern. So schön lässt sich heute in Würde altern.

SEBASTIAN FASTHUBER

Diverse: In the Beginning There Was Rhythm


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige