AUFGEBLÄTTERT

Kultur | MARTIN DROSCHKE | aus FALTER 08/02 vom 20.02.2002

Es wirkt grotesk, aber ausgerechnet dort, wo auch der Kitsch der volkstümlichen Musik seine Kassen aufgestellt hat, tummelt sich seit ein paar Jahren eine anarchische Autoren- und Bandszene. Mit Hochdruck arbeitet sie an der Befreiung der Country-Ikone Johnny Cash aus den Klauen von Rednecks und Truckstop. Allen voran Franz Dobler, ein Schriftsteller, der seit gut zehn Jahren mit bayerischer Cowboy- und Wildererprosa um sich schießt, die Literatur nicht mehr leiden mag und jetzt lieber mit theoretischen Schriften für die Country-Music streitet. "The Beast In Me. Johnny Cash und die seltsame und schöne Welt der Countrymusic" heißt seine Biografie, die pünktlich zum siebzigsten Geburtstag des Meisters erschienen ist.

  Dobler liebt Cash, weil der gleichzeitig für den US-Präsidenten gespielt und in Gefängnissen beinahe Revolten angefacht hat. Politisch korrekt ist dieser Superstar ebenso wenig wie diejenigen, die ihn jetzt aus den Klauen der Volksmusik befreien wollen. Doblers Cash-Biografie ist so subjektiv, als wollte er aus nur halbwegs geeigneten Brettern ein Haus für seine Szenekollegen zimmern (in dem dann auch Bob Dylan, Punk und Kurt Cobain Platz haben). Der Christ Cash und seine fundamentalistischen Anflüge bleiben ebenso ausgeklammert wie dessen Patriotismus. Zu überzeugen vermag diese eigenwillige Interpretation erst in Wechselwirkung mit "A Boy Named Sue", einer CD, auf der alles, was in der deutschen Neo-Folk-Szene Rang und Namen hat, unter Doblers Regie Cash-Songs covert. Cow, GUZ und das Tilman Rossmy Quartett sind von "The Ring of Fire" so weit entfernt wie Doblers Biografie von abgestandener Lagerfeuer- und High-Way-Romantik. Befreiung: gelungen!

MARTIN DROSCHKE

Franz Dobler: Johnny Cash. The Beast In Me. Johnny Cash und die seltsame und schöne Welt der Countrymusik. München 2002 (Kunstmann). 269 S., E 17,40/öS 239,43.

Die von Franz Dobler kuratierte CD "A Boy Named Sue. Johnny Cash revisited" ist bei Trikont/Hoanzl erschienen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige