"Fiachten solln sa se!"

Politik | aus FALTER 10/02 vom 06.03.2002

DOKUMENTATION. Wenn der Kärntner Landeshauptmann vor seinen Kärntner Parteifreunden spricht, ist der "Falter" eine "Untergrundzeitung mit Pornoinseraten" und der Präsident des Verfassungsgerichtshofs ist "ein falscher Fuffzger". Eine bislang unveröffentlichte Rede Jörg Haiders im Originalton.

So, meine sehr geehrten Damen und Herren, liebe Freunde! (...) Jeder weiß, dass die Geschichte Kärntens natürlich auch ihren Blutzoll gefordert hat. Und gerade unter dem Eindruck einer Geschichte, die uns oder unseren Vorfahren sehr viel abgefordert hat, sind wir auch sehr behutsam im Umgang mit unserer Heimat und sind die Menschen auch sehr behutsam im Umgang miteinander. Und ich glaube, dass die letzten 25 Jahre eigentlich gezeigt haben, seit das Volksgruppengesetz, das jetzt der Verfassungsgerichtshof zum Teil aufgehoben hat, dass in den letzten 25 Jahren eigentlich die Entwicklung sehr friedlich verlaufen ist. Und dass die Menschen der Mehrheit und der Minderheit völlig problemlos - mit


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige