Zoo: Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 10/02 vom 06.03.2002

Birgit Fenderl bewundert Johanna Dohnal, weil sie "einfach die Ikone der Frauenbewegung in Österreich ist". Die erste Frauenministerin Österreichs findet, dass die "ZiB 3"Moderatorin "eh ganz vernünftige Ansichten hat". Daher kam sie auch zur Präsentation von Fenderls Buch "30erinnen" und diskutierte mit lauter erfolgreichen, schönen, schlanken Frauem um die 30 über Karriere und Kinder. Bei Kombuchaprosecco und Barry-White-Sound.

Respekt: Sänger und Liedschreiber Hubert von Goisern war extra in die Stadt gekommen, um AUA-Vertreter Josef Burger den Respect-Award zu überreichen, den Preis für soziale Verantwortung im Tourismus. Wieso? Weil die Austrian Airlines auf bestimmten Destinationen einen Spot gegen Sextourismus und Kindesmissbrauch im Inflight-Programm zeigen. Und nachdem zur AUA jetzt auch Lauda gehört, wurde versprochen, dass der Clip von Dolezal & Rossacher nicht nur auf Flügen nach Delhi zu sehen sein wird.

Schön ist er zwar nicht, aber gefreut hat sich das Martin-Reiter-Trio


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige