WIENZEUG

Politik | aus FALTER 12/02 vom 20.03.2002

Neuwahl-Antrag im Parlament. Die "BürgerInnen-Initiative für unverzügliche Neuwahlen" hat die erste Etappe geschafft: Vergangenen Dienstag reichten die Proponenten der Initiative einen Antrag auf Neuwahlen samt den dafür benötigten Unterschriften im Nationalrat ein. Denn "diese Koalition ist unerträglich, in einer demokratischen Republik muss nicht jede Art von Herrschaft ertragen werden", meinen die Proponenten der Initiative, der unter anderem der Kabarettist Leo Lukas, die grüne Gemeinderätin Susanne Jerusalem und der Wirtschaftswissenschaftler Peter Kreisky angehören.

Infos unter www.neuwahlen.at

Frauen in Afghanistan. Die seit 1984 im pakistanischen Exil lebende Ärztin und afghanische Aktivistin Sima Samar kommt auf Einladung des Bruno-Kreisky-Forums für internationalen Dialog und der "Frauen ohne Grenzen" nach Wien, um gemeinsam mit Edith Schlaffer von der Ludwig-Boltzmann-Forschungsstelle für Politik und zwischenmenschliche Beziehungen und mit Gabriela Sonnleitner von der


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige