Absolutely Cabulous

Medien | CHRISTOPHER WURMDOBLER | aus FALTER 12/02 vom 20.03.2002

KABEL-TV. 34 Sender gibt es im analogen Wiener Telekabel. Seit ein paar Wochen auch BBC Prime, demnächst könnten neue Sender "on cable" gehen.

Wie in London ist das!", ",The Weakest Link' ist viel gemeiner als Der Schwächste fliegt'!", "Jennifer Saunders aus ,Absolutely Fabulous' endlich im Original", schwärmen die ersten Wiener Fans von BBC Prime. Wien hat zwar viele Kinos, die Spielfilme im englischen Original bringen, englischsprachiges Fernsehen beschränkte sich bisher auf CNN. Doch jetzt gibt es BBC Prime im Kabel (siehe Kasten Seite 18). Seit ein paar Wochen flimmert der Ableger des britischen öffentlich-rechtlichen Fernsehens mit dem Ruf, der "beste TV-Sender der Welt" zu sein, über Wiener TV-Geräte. Und nicht nur anglophile London-Liebhaber stehen auf das Edutainment von der Insel.

"Es geht nicht darum, ein gewisses Angebot zu bestimmen, sondern darum, was die Leute sehen wollen", erklärt Alfreda Bergmann-Fiala, Chief Programming Officer von UPC Telekabel Wien, die Dramaturgie


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige