Media-mix

Medien | aus FALTER 14/02 vom 03.04.2002

Automatischer Chat-Dolmetscher. Die Münchner linguatec hat ein Übersetzungsprogramm speziell für Chatrooms entwickelt. Mit "linguaChat" kann jeder in seiner eigenen Sprache am Chat teilnehmen, unabhängig davon, welche Sprache die anderen sprechen. Zurzeit unterstützt linguaChat die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Spanisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch und Chinesisch folgen in Kürze. Die Funktion: Auf Wunsch schaltet sich eine kostenlose Dolmetschroutine ein, die alle Chat-Beiträge in Echtzeit übersetzt. Teilnehmer schreiben und lesen so sämtliche Beiträge in ihrer eigenen Sprache. Das Wörterbuch umfasst dabei mehr als 550.000 Wörter und kann zudem für spezielle Fachgespräche entsprechend angepasst werden. Infos unter www.linguach at.de

Internet Explorer 6. drängt Netscape zurück. Microsofts aktueller Browser "Internet Explorer 6" hat binnen sieben Monaten seit Einführung den Marktanteil auf 30,5 Prozent erhöhen können und rangiert somit bereits hinter der Vorgängerversion - so das Ergebnis einer Studie des Marktforschers Statmarket. Das Konkurrenzprodukt Netscape ist damit auf Rang drei verwiesen, dessen Anteile im gleichen Zeitraum von zwölf auf sieben Prozent zurückgingen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige