Kondom kommt gleich

Stadtleben | CHRISTOPHER WURMDOBLER | aus FALTER 17/02 vom 24.04.2002

SERVICE. Zu den Hauptverkehrszeiten liefern jetzt Fahrradboten Condomi-Kondome frei Haus. Ohne Aufpreis und garantiert innerhalb von 15 Minuten.

Ausreden wie "Keine Pariser im Haus gehabt" oder "Konnte schon nicht mehr auf die Straße zum Automaten" zählen nicht mehr. Nicht an Wochenenden ab dem 3. Mai. Dann nämlich liefert der Condomi Express Kondome frei Haus. In ganz Wien. Per Fahrradboten. Innerhalb von 15 Minuten ist die Lieferung da, wird garantiert. Zumindest innerhalb des Gürtels. Und in dieser Zeit dürften eigentlich vorspieltechnisch noch nicht allzu viele Unsicherheiten passieren.

"Wir haben das Lieferservice bereits im vergangenen Jahr einmal ausprobiert", erzählt Ingrid Mack, Condomi-Geschäftsführerin und Erfinderin dieser bislang einzigartigen Dienstleistung. Jetzt wurden Transport und Logistik verbessert (heuer wird ganz Wien beliefert, die einheitliche Telefonnummer des Hermes-Botendienstes ist schneller zur Hand als irgendeine Handynummer) und ab 3. Mai gibt es zu


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige